Snelle verzending Schnelle LieferungDeutschlandweit versandkostenfrei ab 50,-

Achtung! Wegen der extrem hohen Anzahl Bestellungen kann es sein, dass Ihre Bestellung 1 -2 Tage verzögert wird. Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten!

Schlafmatten

24 Artikel

Schlafmatten

Statt ein Luftbett können Sie auch eine Schlafmatte wählen. Schlafmatten sind dünner und stabiler als ein Luftbett. Weil Schlafmatten aus einem dickeren Material als Luftbetten hergestellt sind, sind diese wesentlich stabiler und langlebig auf schwierigem Boden. Ferner sind sie oft wesentlich leichter als ein Luftbett. Hierdurch lassen sich Schlafmatten viel einfacher handhaben. Sie sind einfach zu verstauen und mitzunehmen. Dies ist natürlich sehr praktisch für zum Beispiel Backpacker oder Camper. Die Schlafmatte wird auf dem Rucksack gebunden und der Urlauber ist wieder bereit im weiter zu ziehen.

Im Gegensatz zu einigen Luftbetten muss in einer Schlafmatte nicht so viel Luft gepumpt werden. Das kommt weil Sie aus einem robusterem Material hergestellt sind und bereits von alleine eine recht gute Schlafoberfläche bilden. Das aufpumpen einer Schlafmatte kann aber noch ziemlich viel Arbeit sein. Deswegen gibt es die „self-inflating“ Schlafmatten. Diese Schlafmatten pumpen sich selbst mit Luft auf sobald das Ventil aufgedreht wird.

Drei Vorteile einer Schlafmatte

Hier unten stehen einige Vorteile einer Schlafmatte.

Die Größe : durch geschicktes Falten oder Aufrollen einer Schlafmatte kann recht klein verstaut werden und ohne Probleme mitgenommen werden.

Eine Schlafmatte ist wesentlich kleiner als ein Luftbett und daher auch einfacher zu verstauen. Hierdurch ist eine Schlafmatte ideal für Camper und Backpacker. Es gibt auch größere, breitere und mehr komfortablere Schlafmatten. Diese nehmen natürlich etwas mehr Platz ein aber sie sind immer noch leichter zu transportieren als ein Luftbett.
-Das Gewicht: Schlafmatten sind leichter als ein Luftbett. Deswegen sind sie einfacher zu tragen und macht es keine Mühe sie mitzunehmen. Schlafmatten sind so leicht wie möglich konzipiert und hergestellt um so leicht wie möglich zu handhaben.
- Der feste Boden: ein Luftbett besteht in der Regel aus einer relativ dünnen Schicht Plastik die mit Luft gefüllt wird. Das macht ein großes Luftbett ziemlich wackelig. Der dünne Plastik sorgt für Komfort, ist aber nicht sehr fest. Das Plastik würde auf unebenen Flächen schnell kaputt gehen. Es bietet es wenig Isolation bei einem kalten Boden. Eine Schlafmatte besteht aus dickerem Material und ist gut isoliert. Hierdurch sind sie langlebiger und ein kalter Boden wird keinen Einfluss auf Ihren Schlaf haben.